Seitentitel

Elternbrief 24.04.2020

 

Auch als Download: Elternbrief 24.04.2020

 

Aktuelle Informationen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab dieser Woche hat das „Lernen zu Hause“ ja einen verbindlichen Charakter und es gibt unterschiedliche Vorgaben und Voraussetzungen in den einzelnen Jahrgängen. Daher haben wir unsere Homepage ein wenig umgestaltet und unter „Jahrgängen“ stellen wir ab heute die zentralen Informationen jahrgangsbezogen online. Dies gilt auch für die Informationen rund um den Präsenzunterricht, der ja am 27.4.2020 mit den Jahrgängen 10 und 13 beginnt.

Liebe Grüße und viel Gesundheit,

Astrid Budwach

 

Aktuelles vom 17.04.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, liebe Schülerinnen und Schüler,

unsere Schule ist leider weiterhin geschlossen, so dass wir jetzt nach den Ferien das verpflichtende Homeschooling für alle starten. Über den anstehenden Präsenzunterricht für die Jahrgänge 10 und 13 informieren wir Sie in den nächsten Tagen, hieran arbeiten wir noch.

Seit gestern gibt es den Leitfaden Lernen zu Hause für Eltern, Schülerinnnen und Schüler, den das Kultusministeriums herausgegeben hat und den Sie/ihr in unserem Downloadbereich finden/findet. Er sollte unbedingt  von allen gelesen werden, damit das von unseren Kolleginnen und Kollegen Home Learning auch wirklich gut stattfinden kann. In Kurzform wurden folgende Verabredungen getroffen:

  • Alle Jahrgangsleiterinnen und Jahrgangsleiter schicken Ihnen/euch zeitnah einen Brief mit detaillierten Regelungen für den jeweiligen Jahrgang.
  • Die Schülerinnen und Schüler des Jahrgänge 11 – 13 werden auf digitalem Weg von ihren Fachlehrkräften mit verpflichtenden Aufgaben versorgt und teilweise digital unterrichtet.
  • Die Jahrgänge 5 – 10 erhalten Wochenpläne, die sie bis zu bestimmen Zeitpunkten bearbeiten und dann zurückschicken sollen. Dabei werden die Jahrgänge 5 und 6 ihre Wochenpläne per Post erhalten, die anderen Jahrgänge werden auf digitalem Weg per E-mail versorgt. Mit diesen Wochenplänen zusammen werden auch Briefe an die Eltern, Schülerinnen und Schüler verschickt. Bitte beachten Sie diese unbedingt!
  • In der kommenden Woche bieten wir noch einmal Zeitfenster an, um die Unterrichtsmaterialien aus der Schule abzuholen. Bitte holen Sie die restlichen Materialien vollständig ab. Ab dem 27.4. brauchen alle Schülerinnen und Schüler die Schulbücher und Arbeitshefte zu Hause. Die Schule ist unbedingt mit Mund-und Nasenschutz zu betreten. Abstandsregeln sind ebenso unbedingt einzuhalten.
    Folgende Zeitfenster stehen zur Verfügung:

    • Hauptgebäude Schachtstr. 53b –> Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 9 – 11 Uhr
    • Gebäude 11 und SII –> Montag – Freitag jeweils in der Zeit von 10 – 13 Uhr
    • Abweichende Termine können unter info@igsschaumburg.de oder 05721 – 972801 vereinbart werden
  • Unsere Schulsozialarbeit erreichen Sie/erreicht ihr auch unter der neuen Handynummer 015203624496

Wir hoffen, dass es Ihnen und euch weiterhin gut geht und grüßen Sie und euch herzlich

Astrid Budwach und alle Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen der IGS Schaumburg

 

Aktuelle Informationen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
ich hoffe, dass Sie und ihr die Ostertage trotz des Kontaktverbotes genießen konnten/t und dass alle gesund sind, die Ihnen und euch am Herzen liegen.
Die gute Nachricht – die Schulen werden schrittweise wieder geöffnet – wir freuen uns auf euch!!!
Nun steht es fest: das Abitur und die Abschlussprüfungen in Niedersachsen finden statt.
Die genauen Termine finden Sie und findet ihr unter https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/corona-krise-niedersachsen-verschiebt-abiturabschlussprufungen-und-abschlussprufungen-des-sekundarbereiches-i-186922.html
Desweiteren konnte ich der Presse auch entnehmen:

„Die Schulen in Niedersachsen sollen ab dem 27. April zunächst für die Abschlussklassen wieder öffnen. Das gab der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Mittwochabend in Hannover bekannt. Am 4. Mai sollen dann weitere Klassen folgen. Die Kultusminister der Länder sollen dafür noch ein detailliertes Konzept ausarbeiten. Außerdem werde Niedersachsen die Notbetreuung im Land erweitern.“

Die Schulen werden sicherlich vom Kultusministerium demnächst detailliert informiert, dann folgen hier weitere Informationen.

Da aber absehbar war, dass die Schulen nicht wieder „normal“ beginnen werden und der Kultusminister Herr Tonne uns bereits geschrieben hatte, dass reine Übungen/Wiederholungen als Angebot nicht fortgeführt werden sollen, haben wir uns in der letzten Zeit auf  „Homeschooling“ vorbereitet und in Teams geeignete Materialien erstellt. Heute oder morgen werden Sie/werdet ihr von dem/der jeweiligen Jahrgangsleiter*in eine Nachricht über die konkrete Planung für den Jahrgang erhalten und auch eure Klassenlehrer*innen und Tutor*innen werden euch erneut kontaktiert. Bitte prüfen Sie und ihr die der Schule bekannten E-Mail-Postfächer.

Wir freuen uns, dass sich diese seltsame Zeit einer Schule ohne Schüler dem Ende nähert und grüßen Sie und euch herzlich

Astrid Budwach und alle Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen der IGS Schaumburg

 

 

 

Elternbrief 30.03.2020

Aktuelle Informationen – Elternbrief                         30.03.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Osterferien haben jetzt begonnen. Ich weiß nicht, wie es Ihnen und euch geht, aber auf die unterrichtsfreie Zeit haben wir uns sonst irgendwie mehr gefreut – dieses Jahr ist alles anders. Die letzten zwei Wochen war es zu Hause vielleicht auch nicht immer ganz einfach. Wir hoffen, dass unsere Angebote und unser Ideenpool für etwas Abwechslung sorgen konnten.

Zusätzlich stehen wir Ihnen und euch natürlich auch zur Verfügung. Wir, das sind das Schulleitungsteam, die Jahrgangsleiterinnen und Jahrgangsleiter, die Fachbereichs- und Fachkonferenzleitungen, die Klassenlehrerteams, die Fachlehrerinnen und Fachlehrer, die schulische Sozialarbeit und das Beratungsteam (Herr Thomas Pawlik, Frau Tina Günther und Frau Heike Zadim).

Alle Kollegen sind unter vorname.nachname@igsschaumburg.de erreichbar, wobei ein Umlaut wie ü als ue geschrieben werden muss.

Wie Sie und ihr sicherlich bereits über die Medien erfahren haben, sind die Abiturprüfungen und die Abschlussprüfungen durch das Kultusministerium verschoben worden.

  • Die Termine für die zentralen Abschlussarbeiten für die Grundkurse des Jahrgangs 9 und für den gesamten Jahrgang 10 sind wie folgt festgesetzt worden:
      • Mi, 20.05.2020: Deutsch
      • Di, 26.05.2020: Englisch
      • Do, 28.05.2020: Mathematik
  • Die verbindliche mündliche Prüfung im Fach Englisch findet in der Zeit vom 04.05.2020 bis 18.05.2020 und vom 03.06.2020 bis zum 18.06.2020 statt.
  • Die Prüfungen in den mündlichen Prüfungsfächern und die zusätzlichen mündlichen Prüfungen in den schriftlichen Prüfungsfächern finden beginnend ab 06.2020 bis spätestens 30.06.2020 statt.
  • Für die Abiturprüfungen 2020 hat das Land Niedersachsen einen neuen Fahrplan festgelegt. Demnach werden die Abiturprüfungen rund drei Wochen nach hinten verschoben. Eine genaue Terminübersicht erfahren Sie in unserem Downloadbereich oder unter

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/basisinformationen_zu_covid_19_corona/tipps_fur_eltern_und_erziehungsberechtigte_in_der_corona_krise/tipps-fur-eltern-und-erziehungsberechtigte-in-der-corona-krise-186874.html

Unter nachfolgendem LINK des Niedersächsischen Kultusministeriums

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/covid_19_corona_informationen_fur_schulen_kitas_eltern_sowie_schuler_und_schulerinnen/tipps_fur_eltern_und_erziehungsberechtigte_in_der_corona_krise/tipps-fur-eltern-und-erziehungsberechtigte-in-der-corona-krise-186928.html

finden sie neben allgemeinen Tipps zur Corona-Krise in der dort aufgeführten PDF-Datei Informationen für Erziehungsberechtigte…

  • …einen allgemeinen Brief des Niedersächsischen Kultusministers Grant-Hendrik Tonne an alle Eltern und Erziehungsberechtigte
  • …einen schulpsychologischen Elternbrief
  • …Tipps für Eltern mit Grundschulkindern
  • …Lernen zu Hause – eine Ideensammlung

https://www.nibis.de/lernen-zu-hause—eine-ideensammlung_13560

Wie es nach den Osterferien an unserer Schule weitergehen wird, wissen wir zurzeit noch nicht. Wir bereiten uns auf alle Möglichkeiten vor und werden, sollten die Schulschließungen weiter bestehen bleiben, alle Schülerinnen und Schüler mit angemessenem Unterrichtsmaterial versorgen. Beachten Sie bitte weiterhin unsere Informationen an dieser Stelle!

Wir wünschen Ihnen und euch: Bleibt gesund und zuversichtlich, seid füreinander da und unterstützt euch gegenseitig so gut es geht!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und euch alles Gute!

Astrid Budwach

Auszeichnungen

schule ohneRassismus

Agenda21schule

2561_203_1_m

Siegel_png

Logo_Q-IGS_cmyk-238x300

Schulpreis-Logo

Bundeswettbewerb_Fremdsprachen

2561_203_1_m